A, A, A, der Winter der ist da

Download

A, a, a, der Winter der ist da.
Herbst und Sommer sind vergangen,
Winter, der hat angefangen,
a, a, a, der Winter der ist da.

E, e, e, nun gibt es Eis und Schnee.
Blumen blüh'n an Fensterscheiben,
sind sonst nirgends aufzutreiben,
e, e, e, nun gibt es Eis und Schnee.

I, i, i, vergiß die Armen nie.
Haben oft nichts zuzudecken,
müssen in Frost und Kälte schrecken,
i, i, i, vergiß die Armen nie.

O, o, o, wie sind wir Kinder froh.
Wenn wir unter Scherz und Lachen
einen großen Schneemann machen,
o, o, o, wie sind wir Kinder froh.

U, u, u, ich weiß schon was ich tu'.
Meine lieben Eltern lieben,
sie nicht kränken, nicht betrüben,
u, u, u, ich weiß schon was ich tu'.

Zurück zur Auswahl


Home | Auktionen | E-Mail | Gästebuch


Diese Seite wurde optimiert für Microsoft Internet Explorer 5.0, bei einer Auflösung von 1024 x 768
All rights reserved. Copyright © 2002
www.kuksnet.de